Saisonabschluss der Bambinis

Auch in diesem Jahr war die Vorfreude unserer Bambinis auf das Saison-Abschlussfest groß.

Am Freitag, 21.07.17, erwachte das VfR-Unterstellgebäude zum Leben, als die Bambinis mit Eltern und Geschwistern rund um ihren Trainer Oskar bei Würstchen, Steaks und einem leckeren Buffet die Saison 16/17 ausklingen ließen. Für 15 Bambinis hieß es zugleich Abschied nehmen, da sie aus den Bambini-Fußballschuhen herausgewachsen sind und nach den Sommerferien in die F-Jugend wechseln.

An dieser Stelle, dir lieber Oskar, nochmals ein herzliches Dankeschön von uns allen, besonders vom Jahrgang 2010, für die tolle Zeit.

 

Der Höhepunkt der Saison war wie immer das Bambini-Turnier gegen den TuS Mingolsheim am Sportfestsonntag. Aufgeregt und voller Energie wollten unsere Bambinis in vier Spielen ihr fußballerisches Können unter Beweis stellen. Angefeuert von zahlreichen Zuschauern gelang es den Jungs zwei Spiele zu gewinnen. Die beiden anderen Spiele konnte der TuS Mingolsheim für sich entscheiden. Die Spielfreude der Bambinis zu beobachten, hat großen Spaß gemacht. Man kann sicher sein, dass es dem VfR auch in Zukunft nicht an Nachwuchs mangeln wird.

cy