TSV Stettfeld – VfR Kronau 1:0 (0:0)

Kreisligamannschaft in der Fremde noch punktlos

Wie sich die Bilder doch gleichen: am Ende jubeln die Gastgeber und die VfR-Elf steht mit hängenden Köpfen auf dem Platz.

So war das auch am vergangenen Sonntag in Stettfeld zu beobachten und das obwohl die Kahle-Elf wieder das klar spielbestimmende Team war.

Gefühlt ca.90 Prozent Ballbesitz hatten die Blau-Weisen, dazu spielte sich das Geschehen ca.80 Minuten in der gegnerischen Hälfte ab und das Chancenverhältnis von 12:3 sprach auch klar für den VfR, umso unverständlicher war es, dass man am Ende wieder mit leeren Händen dastand.

Der einzige Vorwurf den man der Mannschaft machen kann ist wie so oft die mangelnde Chancenverwertung. Und dann passiert eben das wofür man im Fernsehen 5 Euro ins Phrasenschwein werfen muss: wer vorne seine Chancen nicht nutzt wird am Ende hinten dafür bestraft!!!

Die Mannschaft und die sportlichen Verantwortlichen werden sich aber nicht von ihrem Weg abbringen lassen und weiterhin versuchen spielerisch zum Erfolg zu kommen und irgendwann wird sich die Mannschaft für ihren Aufwand dann auch belohnen.

Es spielten: Maximilian Sattler (Tw.), Oliver Ell, Jens Knaus, Patrick Ell, Sandro Rothardt, Julian Bauer (ab 75.Steffen Just), Fabian Klumpp, Markus Kahle, Fabian Gerich (ab 75.Matthias Zaczek), Enrico Simeone und Mike Knebel. Auf der Bank saßen noch: Marcel Brandenburger (Etw.), Bilal Besbas, Wael Hallak und Jannik Bonaccio.

 

 

 

Vorschau: Achtung geänderte Anstosszeiten !!!

Bereits Übermorgens (Samtag 30.9.) gastieren die beiden Mannschaften des FV Hambrücken in Kronau.

Hier wurden die Anstoßzeiten kurzfristig noch einmal um je eine Stunde nach vorne verlegt.

D.h.die Reserve spielt bereits um 14 Uhr und für das Kreisligaduell ist um 15:45 Spielbeginn.

 

Desweiteren steht am Tag der deutschen Einheit (Dienstag 3.10.) für die erste Mannschaft das Pokalviertelfinale an.

Auch hier ist der Gegner der FV Hambrücken. Anstoß ist um 14:30 !!!

 

Die Mannschaften hoffen auf zahlreiche und positive Unterstützung!!!

MG