VfR Kronau II – VfB Bretten II 2:1 (1:0)

Reserve setzt sich an der Spitze fest.

Die 2.Mannschaft schwimmt weiter auf der Erfogswelle und behauptete sich auch gegen die Reserve des VfB Bretten.

Die Mannschaft ließ sich nach dem Ausgleich nicht aus der Ruhe bringen und gewann verdient.

Somit bleibt die Pleger-Elf in der Spitzengruppe und scheint für das Spitzenspiel am kommenden Wochenende gerüstet.

Die Tore zur 1:0 und 2:1-Führung erzielte jeweils Oliver Dissert.

Es spielten: Tom Brödner (Tw.), Lukas Becker (ab 64.Timo Schumacher), Daniel Vetter, Jens Pleger, Steffen Hillenbrand (ab 74.Markus Henninger), Daniel Fuchs, Michael Appel, Riccardo Turco, Dominik Kramer, Oliver Dissert (ab 90.Fabian Geckler) und Christian Fabing. Auf der Bank saßen noch Pierre Dreher und Matthias Henz.