Die Suche hat ein Ende – neuer Trainer für die 2.Mannschaft gefunden !!!

Nach mehreren Wochen der intensiven Suche ist es den Verantwortlichen gelungen Erwin Mühlhauser als Trainer für die 2.Mannschaft zu gewinnen.

Den Insidern dürfte Erwin kein Unbekannter sein, hat er auf seinen langen Karriere doch einige Stationen als Spieler hinter sich,

z.B.beim FC Östringen und lange Jahre auch beim Ortsnachbar in Langenbrücken.

Erwin wohnt in Malsch und hat neben dem Fussball noch weitere sportliche Leidenschaften, so z.B.das Boule spielen und das Ringen,

bei dem er sogar den Titel des deutschen Vizemeisters errang.

Erwin wird ab sofort zusammen mit seinem Sohn Alexander die Reserve auf die kommende Runde vorbereiten, beiden wünschen wir viel Spaß bei ihrer neuen Aufgabe und hoffen und wünschen, dass sie sich beim VfR schnell einleben und heimisch fühlen werden.