FV 1912 Wiesental II – VfR Kronau II 3:2 (1:2)

11. Spieltag / Sonntag 27.10.2019 / Kreisklasse B Hardt / Saison 2019/2020

Reserve verschenkt den Sieg

Die Reserve musste noch früher als die 1.Mannschaft den ersten Gegentreffer hinnehmen, bereits nach 4 Minuten lag man in Rückstand, aber auch der 2.Mannschaft gelang es mit zunehmender Spieldauer besser ins Spiel zu kommen und bis zur Halbzeitpause führte man sogar verdient mit 2:1.

Unverständlicherweise ließ man den Gegner im zweiten Spielabschnitt wieder ins Spiel kommen und stellte die eigenen Offensivbemühungen fast gänzlich ein. Da der Gegner nun die größer Lauf und Kampfbereitschaft an den Tag legte war die erste Niederlage nach zuvor 4 Spielen ohne Misserfolg nicht ganz unverdient. Am Ende rächte es sich, dass man in der ersten Halbzeit zu viele gute Chancen hat liegen lassen und so verliert man eben ein Spiel gegen einen Gegner der sicher nicht besser war, aber am Ende mehr Engagement zeigte und den Erfolg mehr wollte.

Torschützen

1:1 (26.) Steffen Hillenbrand

1:2 (37.) Timo Schumacher

 

Es spielten:

Tom Brödner (Tor), Matthias Henz (ab 79.Simon Tilly), Fabian Geckler, Luca Fuchs, Steffen Hillenbrand (ab 75.Dren Tahiraj), Timo Schumacher, Lucas Simeone (ab 74.Friedhelm Christ), Mike Kohler (ab 67.Daniel Fuchs), Daniel Kumpf, Marcus Koger und Christian Konrad.