Bitteres Pokalaus – Derbysieg in neuem Gewand – 1.Heimspieltag folgt

Ergebnisse Pokalviertelfinale:

VfR Kronau – FV Ubstadt        1:5 (1:1)

Durch eine schwache Leistung und zwei unglückliche Schiedsrichterentscheidungen verpasste die Kreisligaelf den Sprung unter die letzten Vier und das obwohl man bereits in der 4.Spielminute durch Nico Ohrband in Führung ging.

1.Spieltag Kreisklasse B Hardt:

TUS Mingolsheim 2 – VfR Kronau 2        2:4 (0:4)

Torschützen:

0:1 (9.) Kevin Fröhlich

0:2 (18.) Timo Schumacher

0:3 (34.) Jens Pleger

0:4 (38.) Daniel Fuchs

Mit einer ganz starken Mannschaftsleistung errang die VfR-Reserve am 1.Spieltag einen verdienten Auswärtssieg beim Nachbarschaftsduell in Mingolsheim. Wohl beflügelt durch das neue Outfit zeigte die Pleger-Elf vom Anpfiff weg eine konzentrierte und laufstarke Vorstellung und hätte durchaus mit einem höheren Vorsprung in die Halbzeitpause gehen können. Nach dem Seitenwechsel kam der Gastgeber stärker auf, konnte aber den Sieg der Blau-Weisen letztendlich nicht mehr ernsthaft in Frage stellen.

Es spielten:

Sandro Lapolla (Tor), Fabian Geckler, Jens Pleger (ab 67.Julian Würges), Timo Schumacher (ab 63.Marvin Zimmermann), Kevin Fröhlich (ab 46.Steffen Hillenbrand), Jannic Petri, Daniel Fuchs, Riccardo Turco, Lucas Simeone (ab 77. Dren Tahiraj), Marius Haschke und Christian Fabing.

Auf der Bank saßen noch Etw.Tom Brödner, Matthias Henz und Ömer Keskin

Der VfR und besonders die 2.Mannschaft möchten sich ganz recht herzlich bei der Firma Sport und Mode für die Ausrüstung mit einem neuen Satz Trikots bedanken. Den Derbysieg konnte die Mannschaft dadurch im richtigen Vereinsblau feiern. Vielen Dank an die Familie Schuhmacher für die Unterstützung!

Vorschau

Sonntag 5.9.21

13 Uhr 30    VfR Kronau 2 – TSV Langenbrücken

15 Uhr 30    VfR Kronau – FC Flehingen

Nach dem großen, richtigen Derby kommt es nun für die 2.Mannschaft zum „freundschaftlichen“ Aufeinandertreffen gegen den Ortsnachbarn aus Langenbrücken. Es gilt die gezeigte Leistung zu bestätigen.

Zum ersten Duell der neuen Runde erwartet die Kreisligamannschaft den Aufstiegfavoriten aus Flehingen, ein echter Prüfstein gleich zum Saisonauftakt für die Lahr-Elf.

Bitte kommt zahlreich zu den Spielen der Blau-Weisen, die Jungs freuen sich über jede Unterstützung!